Tag der offenen Tür am Sportzentrum

Beim Tag der offenen Tür am 16.02.2019 präsentierte die Gemeinde Büchen die Investitionen am Sportzentrum. Für den ESV, den zweitgrößten Verein, entstand ein Neubau mit Außenanlage für 1,36 Mio. €. Im Gespräch mit den Verantwortlichen des ESV zeigte sich, dass man dort sehr zufrieden ist mit den zusätzlichen Möglichkeiten, die die Gemeinde geschaffen hat. Geschäftsstelle, Sportraum, Mehrzweckräume und Sanitärräume sind auf neuesten Stand entstanden.

Aber auch das Sportzentrum selbst wird mit 410 Tausend € im Bestand, Außenanlage und Parkplätzen erweitert. Stefan van Eijden (ABB) dazu: „ Gerade auch Parkplatzbedarf ist im Bereich gegeben. Wir erweitern daher mit zusätzlichen Plätzen. Da aber kaum mehr Raum vorhanden ist,  muss der weitere Bedarf eingeschätzt werden, um ggf. weitere verkehrsregelnde Maßnahmen einzuleiten und weiteren Parkraum zu schaffen“.

1,17 Mio. € wurden für die Rettungswache mit Außenanlage investiert. Markus Räth, Fraktionsvorsitzender (ABB), dazu: „Diese Investition in die Zukunft ist für uns unverhandelbar. Wir freuen uns über einen Wagen für Krankentransporte, der auch für den Rettungsdienst zur Verfügung steht. Als unsere Pflicht sehen wir es an, weiter für einen  Notfallrettungsstandort in Büchen zu arbeiten. 82 Hilfsfrist-überschreitungen alleine in 2018 sind deutlich zu viel. Wir haben für den Standort viel Einsatz gezeigt und die jetzige Investition legt den Grundstein dafür. Wir bemühen uns z.z. auch den zweiten, vorhandenen Stellplatz zu besetzen. Es geht uns um den Menschen “.

Insgesamt 2,94 Mio. € ohne Ausstattung am gesamten Standort bedürfen einer sorgfältigen Haushaltsplanung. Axel Engelhard, Finanzausschussvorsitzender (ABB): „Investitionen für unsere Vereine mit Sportmöglichkeiten für den ESV, für den BSSV, für die Rettungswache und zur energetischen Modernisierung mit neuer Heizungsanlage des Sportzentrums halten wir für zukunftsgerichtet. Wir freuen uns mit dem ESV und dem DRK-Kreisverband zwei Mieter gewonnen zu haben“.

Termine


Sitzungskalender auf dem Bürgerinfoportal

Über die ABB

Herzlich willkommen bei der Wählergemeinschaft "Aktive Bürger Büchen"
Die Wählergemeinschaft wurde am 5. April 2017 auf der Gründungs-versammlung mit 13 Mitgliedern gegründet.Unser Ziel ist es, für die Bürgerinnen und Bürgern in Büchen eine Politik auf sachlicher Ebene zu machen, fern ab von parteilichen Abhängigkeiten. Kommunalpolitik ist nach unserem Verständnis eine sachliche und konstruktive Politik zu Wohle der Gemeinde und seinen Einwohnern. Wir haben das Ziel, die Entwicklung der Gemeinde Büchen aktiv mit zu gestalten und unseren Ort weiter zu entwickeln. Wir stehen für Bürgernähe, Unabhängigkeit und Kompetenz!  

Aktiv und
Bürgernah für
Büchen 


Haben Sie Interesse bei uns mitzuarbeiten oder wollen Sie uns unterstützen?

 

© 2019 Aktive Bürger Büchen.
Powered By Joomla Perfect